Anwärterlehrgang bringt 12 neue Schiedsrichter hervor

Vom 19.09.2019 bis zum 23.09.2019 stand im Fußballkreis Lippstadt wieder ein Anwärterlehrgang auf dem Programmzettel. Dieser fand im Sportheim von SW Overhagen statt.

Da die Form eines Kompaktlehrgangs beim letzten Mal gut ankam, wurde dieser auch wieder so gestaltet. Den Teilnehmern wurde anhand von Powerpoint Präsentationen, Videoszenen und praktischen Tipps auf dem Platz die 17 Fußballregeln erklärt.

Diese heißt es in Zukunft auch auf dem Platz umzusetzen. Dabei werden die neuen Referees allerdings nicht alleine sein, sondern werden durch einen erfahrenen Paten begleitet und bei den jüngeren Kollegen wird ein Tandemschiedsrichter eingesetzt.
Im November wird es dann für die 12 neu ausgebildeten Schiedsrichter ein Nachtreffen geben, wo nochmal über Unklarheiten, sowie die ersten Spiele gesprochen wird.

Wir gratulieren den 12 neuen und wünschen einen guten Start in das Geschäft, sowie allzeit gut Pfiff.