100 Kinder bei den Fußball Ferien in Lipperode

Zwei Mädchen und 98 Jungen konnte das Organisationsteam um Dorian Weiß (FLVW K19 Lippstadt) auf der Sportanlage des TuS Lipperode zum Start der Fußball Ferien 2019 begrüßen.

In acht Gruppen eingeteilt und von zwölf Trainern betreut, wird den jungen Kickern unter der Woche ein abwechslungsreiches Training angeboten, bei dem der Ball und der Spaß am Fußballspiel im Vordergrund stehen. Zum Abschluss werden die Bestplatzierten der verschiedenen Technik- und Schuss-Disziplinen ausgezeichnet. Ein Highlight wartet zu dem auf das vom Trainerteam gewählte „Talent des Sommers“: ein dreitätiger Aufenthalt in der Sportschule in Kaiserau.